herschel
transformarchitekten© bda


ht4a
 

Passivhaus. rg01 2007

 
Passivhaus. rg01 2007

herschel
transformarchitekten© bda

projekte. aktuell. studio. kompetenz. kontakt.
ht4a

Daten / Fakten

Passivhaus
Juriert für die Teilnahme Tag der Architektur 2008

BGF 253 m²
Fertigstellung 2007

Konzept.
Aus der Zonierung des Grundrisses nach energetischen Erfordernissen ergibt sich die Lage der Aufenthaltsräume auf der Gartenseite, somit orientiert sich die Hauptfassade nach Südosten, ein Balkon verschattet die Fassade im Sommer. Auf der Seite zur Strasse liegt die Servicezone für Technik, Bäder und Abstellbereiche. Die Dachschrägen bleiben innen sichtbar, so ergibt sich für die Räume im Obergeschoss eine grosszügige Raumhöhe.

Konstruktion.
Die tragende Konstruktion ist in Massivbauweise ausgeführt. Bodenplatte, Geschossdecke, Innenwände, Stützen und Pfeiler sind aus Stahlbeton bzw. Mauerwerk gefertigt. Die Außenwände des Gebäudes sind selbsttragende Elemente aus Holzwerkstoffen mit extrem guter Wärmedämmung. Diese Elemente werden vorgefertigt und vor die Massivkonstruktion gehängt. Die Fassade im Obergeschoss besteht aus witterungsfesten, hinterlüfteten Aluminumwellplatten, im Erdgeschoss wird eine farbige Holzschalung für die Außenhaut des Gebäudes eingesetzt. Für die Fenster des Gebäudes kommt eine neuartige Konstruktion zum Einsatz: Die 3-Scheiben-Verglasung trägt mit, dadurch können die Profilbreiten um ca. 50% reduziert werden. Erreicht wird dies dadurch, dass die Scheiben als Verbundkonstruktion mit aufgeklebten Glasfaserprofilen von aussen auf die hölzernen Fensterprofile geschraubt werden.

Technik.
Für Energiegewinnung und Nachheizung kommen unterschiedliche Systeme zum Einsatz: Warmes Brauchwasser wird mit Hilfe einer Solaranlage erzeugt, ein Erdkollektor ermöglicht die Nutzung der saisonalen Erdwärme, ein Kompaktgerät mit Sole - Wärmepumpe und Wohnraumlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung garantiert eine sehr günstige Nachheizung.

Strassenseite - Eingangstür aus Glasfaser-Holz-Konstruktion, mittragende Glasscheibe Gartenseite - Balkonkonstruktion aus Stahl und Holzlamellen

 

Ansichten Süd, Ost, Nord Ansicht West, Längsschnitt (West),Querschnitt (Süd) Grundrisse EG, OG
Massivkonstruktion Eingangsseite - Betonboxen Ostseite mit Garage
Hülle aus Holzwerkstoffen    
Aluminium- / Holzfassade
   
Querschnitt
Erdgeschoss, Obergeschoss
Terrasse vor Wohn- Essbereich Aluminium- / Holzfassade Balkonkonstruktion aus Stahl mit Holzlamellen
  Ein Raum für Kochen, Essen, Wohnen Glasfassade zum Garten  
Aluminiumfassade Industrieparkett / Leisten aus Buche  
    PU-Beschichtung Wände in Bädern Wohnraumlüftung